Deutschland Deutschland
Fußball 1.Bundesliga 2018/19 1.Bundesliga 2018/19 Staffel-ID [] Print    
Spieltagsergebnisse - 34. Spieltag (18.05.2019)
vorh. Spieltag
Anzeige # 

Samstag, 18.05.2019 - 34. Spieltag Zuschauer Kommentare
      15:30 Uhr 1.FSV Mainz 1905 e.V. I 1.FSV Mainz 1905 e.V. I TSG 1899 Hoffenheim e.V. TSG 1899 Hoffenheim e.V. 4 - 2
0 - 2
4 - 2 Spiele-Historie
  OPEL ARENA   Keine Kommentare
      15:30 Uhr Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e.V. I Borussia VfL 1900 Mönchengladbach e.V. I BV Borussia 1909 Dortmund e.V. I BV Borussia 1909 Dortmund e.V. I 0 - 2
0 - 1
0 - 2 Spiele-Historie
  Stadion im BORU   Keine Kommentare
      15:30 Uhr Hertha Berliner Sport-Club Hertha Berliner Sport-Club Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 1 - 5
1 - 2
1 - 5 Spiele-Historie
  Olympiastadion   Keine Kommentare
      15:30 Uhr SV Werder Bremen 1899 e. V. I SV Werder Bremen 1899 e. V. I RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig 2 - 1
1 - 0
2 - 1 Spiele-Historie
  Weserstadion   Keine Kommentare
      15:30 Uhr FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. I FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. I VfB Stuttgart e.V. I VfB Stuttgart e.V. I 0 - 0
0 - 0
0 - 0 Spiele-Historie
  VELTINS-Arena   Keine Kommentare
      15:30 Uhr FC Bayern München AG I FC Bayern München AG I Sportgemeinde Eintracht Frankfurt Sportgemeinde Eintracht Frankfurt 5 - 1
1 - 0
5 - 1 Spiele-Historie
  Allianz Arena   Keine Kommentare
      15:30 Uhr VfL Wolfsburg e.V. VfL Wolfsburg e.V. Fussballclub Augsburg Fussballclub Augsburg 8 - 1
3 - 0
8 - 1 Spiele-Historie
  VOLKSWAGEN AREN   Keine Kommentare
      15:30 Uhr Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 Hannoverscher SV 1896 e.V. I Hannoverscher SV 1896 e.V. I 2 - 1
0 - 0
2 - 1 Spiele-Historie
  Merkur Spiel-Ar   Keine Kommentare
      15:30 Uhr SC Freiburg SC Freiburg 1.FC Nürnberg 1900 e.V. I 1.FC Nürnberg 1900 e.V. I 5 - 1
2 - 0
5 - 1 Spiele-Historie
  Schwarzwald-Sta   Keine Kommentare


Bayern - Borussia Dortmund 4:0 (1:0)
Die düstere Auswärtsbilanz von Borussia Dortmund bei Gastspielen in München erhielt am Samstagabend ein weiteres Kapitel. Nach 0:5, 0:6, 1:4, 1:5, 1:2 setzte es dieses Mal ein hochverdientes 0:4 gegen einen hochüberlegenen FC Bayern München. Mann des Tages war dabei einmal mehr der ehemalige BVB-Profi Lewandowski.
Gladbach - Werder Bremen 3:1 (2:0)
Gladbach hat den Vorsprung an der Tabellenspitze auf vier Zähler ausgebaut. Beim 3:1-Sieg gegen Bremen zeigte die Borussia einmal mehr ihre starke Form und stellte durch einen Doppelschlag die Weichen auf Sieg. Werder hielt zwar sehr gut mit, vergab jedoch zu viele Chancen - inklusive Elfmeter - ,um bei den Fohlen etwas mitzunehmen.
Schalke - Fortuna Düsseldorf 3:3 (1:0)
Schalke 04 gab gegen Düsseldorf gleich dreimal eine Führung aus der Hand - und kam in einem Spiel, das lange Zeit etwas langweilig daherkam, zum Ende hin aber mit Spektakel und einem brillanten Tor entlohnte, nicht über ein 3:3 hinaus.
Hertha - RB Leipzig 2:4 (1:2)
RB Leipzig ist vorübergehend auf Platz zwei der Bundesliga geklettert. Die Sachsen gewannen bei Hertha BSC mit 4:2, taten sich trotz des deutlichen Ergebnisses und hoher Dominanz gegen die äußerst defensiv eingestellten Berliner lange Zeit sehr schwer. In den Schlussminuten klappten beide Teams die Visiere noch einmal hoch und entschädigten für ein insgesamt sehr zähes Duell.
Mainz - 1. FC Union Berlin 2:3 (0:2)
Union Berlin hat erstmals in seiner noch jungen Bundesliga-Geschichte ein Auswärtsspiel gewonnen. Beim 1. FSV Mainz 05 mussten die Köpenicker trotz zwischenzeitlicher 3:0-Führung in der Schlussphase noch einmal zittern, siegten letztlich aber mit 3:2. Die Hausherren ereilte nach dem 0:8 in Leipzig der nächste Rückschlag, die Mainzer rutschten auf den Relegationsplatz ab.



Eine Komponente für viele Sportarten!
Copyright : © Fussball in Europa
JSM auf Facebook
Version : Version 2.3.00 (diddipoeler)